Das Cluster | Abstimmung, Soll ein Whipe geschehen?

  • So, Damit ist das Ende der Abstimmung erreicht.



    Wie man aus dem einstimmigen Ergebnis herauslesen kann,


    wird es bei dem Morgigen Zusammenschluss KEINEN Whipe geben!


    Damit ist die 3. Frage von Christopher auch beantwortet.


    Ich wünsche ab dem 31.12.2018 06.00 Uhr allen viel Spaß beim reisen auf Extinction.8):thumbup:


    Und damit:



    #THREAD CLOSED



    Mit freundlichen Grüßen

    Markus


    Head-Admin, Servertechnik, ARK-Spieler


    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - Albert Einstein


    Wer keinen Spaß versteht oder alles zu ernst nimmt sollte mich meiden!:P

  • Ich persönlich bin gegen einen Wipe.

    Wir haben uns auf Extinction seit Tag 1 aufgebaut und viel Zeit investiert um auf dem Stand zu sein, den wir aktuell haben.
    ( Ich persönlich müsste jetzt wohl ca. 200-250 Spielstunden auf Extinction haben)


    Zudem auch Leute aus meiner Tribe in Wechselschicht arbeiten, und diese somit kaum noch Zeit haben zu spielen, bzw nach einem Wipe extrem lange brauchen würden um nochmals einen ähnlichen Stand zu erreichen, da einige aus unserer Allianz mit denen wir so manchen Lilanen Drop bezwungen haben nicht mehr aktiv sind.

    Natürlich kann ich auch die "neuen" Spieler verstehen, dass die Bedingungen nicht die selben sind- jedoch ist dass niemals so, einer wird immer mehr Zeit haben und kann somit die "besseren" Spots finden oder in der Zeit stärkere Dinos zähmen/ züchten.


    Genau deswegen biete ich den neuen Spielern gerne Hilfe und Tipps an, da ich bzw. meine Tribe die Mittel dazu haben- da ich selber weiß wie anstrengend der Start in Extinction sein kann. Sei es bei Fragen oder dass die Leute mit ihrer Basis umziehen wollen, sofern ihr seht dass ich Online bin- fragt einfach bzw schildert euer Anliegen- ich bin sicher da findet sich eine Möglichkeit!:)

    Zudem es auch regelmäßig vorkommt, dass Basen abgerissen werden weil die Leute inaktiv sind und somit die Plätze wieder frei werden.
    Da ich mich mitunter darum kümmere diese Basen zu suchen und an die Admins weiterzuleiten, kann ich euch nur sagen: Es gibt noch so einige gute Bauplätze die man einfach nur entdecken muss! ;)



    Edit BTW: Grad gesehen, Beitrag im Ragnarok Forum- mein Beitrag betrifft Extinction ;)

  • Ganz klar NEIN !.

    ❖ Ich habe so viele tolle Häuser und Dino-Gehege gesehen, es wäre schade, diese zu löschen !

    ❖ Viele arbeiten den ganzen Tag und können nur wenig- in der Woche / - am Tag zocken, wäre echt bitter alles zu verlieren.

    ❖ Es handelt sich hier um einen PVE Server, finde dort macht es wenig Sinn einen Wipe zu starten.
    - wer nicht mehr online kommt, verliert nach 24h seine Base. Finde das ist schon Wipe genug.


    //Edit von Markus: Die Abrisstimer sind volgende: Thatch: 5 Tage, Holz: 14 Tage, Stein: 19 Tage Metall: 24 Tage.

    Niemand verliert nach 24H seine Base ;) ausser er baut am Playerspawn.

    -mein Fehler :D !


    Quote

    "..damit alle gleiche Startbedingungen haben?"


    Gleiche Startbedingungen wird es nie geben !

    In 4 Wochen kommt wieder jmd. 'neues auf den Server und möchte das es einen Wipe gibt, damit er die gleichen Optionen hat wie alle Anderen auch.

    -- Platz gibt es genug ! Einfach mal den Kopf einschalten, etwas kreatives zu basteln, dort wo es unmöglich scheint.
    -- Nicht gleich mit 100 Rex'e die Karte wechseln.., der Herausforderung mal in die Augen schauen und einfach auf der Map neu starten.

  • Wie BierNoT schon schrieb, bin ich ebenfalls gegen einen Wipe.

    Ich spiele gerne und viel ARK und komme auch gerne auf euren Server zurück, da viele andere einfach nicht die bestimmte Vorraussetzungen haben und auf kurz oder lang einfach offline gehen.


    Da unser Tribe nun schon so viel erreicht und geschaft hat, bin ich definitiv gegen einen Wipe.

    Darunter ist das neu Aufleveln oder Tiere zu zähmen noch das geringste übel.

    Das was eher ins gewicht fällt sind die ganzen Züchtungen, die BierNoT und Lobo bis jetzt getan haben.

    Das alles wieder neu anzufangen, hat keiner Lust und vorallem die Zeit(!) dafür.


    Was mich stuzig macht ist, die ganzen Server sind noch nicht lange da und nun schon einen Wipe?

    Und das nach einem Event mit erhöhten Harvest sowie Loot?

    Das schlägt mir doch etwas komisch auf.


    Es stimmt schon das die Server hin und wieder einmal kurzs Laggn, aber meist nie länger als 1-2Sek, was bei mir auch nicht wirklich ins Gewicht fällt.

    Neulinge haben es unter anderem auch nicht grade Leicht, da viele Bauplätze einfach schon weg sind und wenn sie etwas gefunden haben, dort dann eine Hütte steht, die gar nicht mehr Aktiv ist.

    Ich weis nicht wie es nun auf ISO oder Ragna ausschaut, da ich lange nicht mehr auf den Servern war, mit den ganzen aufgerissenen/halb zerstörten Basen und einfach frei herumlaufenden Tieren.


    Wenn ihr das in den Griff bekommt, ist auch das größste Übel beseitigt.

    Da dadurch einfach viel zu viel Geblockt wird.


    Das beste Beispielt ist das auf Extinction im Sunken Forest Tiere, auf Aggressiv, herrumlaufen und einfach alles töten, dadurch sind Schuldig einige Tiere gestorben, die er eigentlich Tamen wollte. Auf Nachfrage, ob die Tiere nicht entfernt werden können wurde er erstmal angeflaumt, warum er das nicht ins Forum schreiben könnte, anstatt im TS bescheid zu geben.

    Dazu sei gesagt, das Schuldig KOMPLETT NEU in Ark, sowie in der Community ist und einfach etwas Bauen und ganz langsam Ark erkunden will.

    Ich habe ihm gesagt, das er sich Regeln sowie das Forum anschauen soll, auf weitere Fragen kann er sich gerne bei euch im TS melden und sich mit anderen Spielern unterhalten.

    Erwartet hatte ich nicht das er komplett verwundert zu mir kam und sagte, das es nicht grade nett war..


    Dazu sei gesagt, das selbst Admins und Supporter einen schlechten Tag haben können, es jedoch bitte nicht auf Neulinge auslassen können.

    Wenn das alles nicht so abgelaufen sein sollte, lasse ich mich gerne berichtigen, momentan habe ich nur die Aussage von Schuldig.


    Ich denke, wie schon oben geschrieben, wenn das Aufräumen alter Basen sowie Tiere, besser gehandhabt wird ist das größte Problem gelöst.


    Ansonsten kann ich nur sagen sehr guter Server, die Leute sind supper und komisch, da macht es Spaß den Chat zu lesen!

    Weiter so!

  • Hallo Kameraden & neue Kameraden,


    ich spielte 4 Charaktere, 2 sind lev. 150.

    Wenn alles gewiped wird wechsele ich mit Snoopy zu den Servern seines Kameraden.


    Dort wird nicht die Leistung der Spieler gelöscht.


    Gruß

    Volker


    Meines Erachtens wird hier angestrebt gute Bauplätze zu räumen & dann zu erobern.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mit 4 Kameraden spielte ich zuvor bei einer anderen Gruppe.

    Dort wurde regelmäßig gewiped.


    Nun wirbt diese Gruppe mit Wipe-freiem Spiel.

    Es sind ihnen Stammspieler & Spender verloren gegangen.


    Nach den Wipes ging der Kampf um gute Bauplätze los.

    Es gab Spannungen in der Gemeinschaft.


    Ich hörte mit Ark spielen ganz auf.


    Mein PC ist von 2013 … ich erweiterte von 8 GB auf 16 GB Arbeitsspeicher.

    Festplatte wechselte ich komplett auf SSD um.


    Nun spiele ich wieder entspannt & ohne regelmäßige Lags Ark.



    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Die Starthilfe - die wir Supporter geben können - geht sehr weit.

    Ich gebe alle Basis Sättel auf Ragnarok kostenfrei.

    Erste Starthilfe u. die ersten Dinos in Zähmung bringen - gebe ich auf Anfrage auch.

    Gute & sichere Bauplätze kann ich auch vorschlagen.


    Ich bin regelmäßig - wie Admins & Supporter Kameraden - im TS3 erreichbar.


    Es gibt einzelne & Gruppen - die neuen Spielern - in vielen Angelegenheiten unterstützen.

  • Hallo zusammen,


    also ich bin auch dagegen. Viel Zeit investiert, schöne Sachen gebaut und viel gezüchtet. Ich bin aber ebenfalls dazu bereit zu helfen, Lag-verursachende Probleme zu lösen.

  • Wir sind gerade erst von einem anderen Server gewechselt, da dieser den Betrieb komplett eingestellt hat. Jetzt sind wir gerade durch das Event etwas vorangekommen und schon sollen wir wieder neu starten? Ne wir sind sowas von dagegen. Es gibt genug andere Möglichkeiten der Serverperformance zu verbessern ohne den Spielern wieder alles wegzunehmen.

  • Hallo, bin auch gegen den Wipe. Ich habe hier vor 4 Wochen auf Crystall Isles angefangen, um mich für Extintion auszurüsten. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, Extintion wäre bereits im Cluster.

    Mittlerweile bin ich gut ausgerüstet, hab alle Bosse besiegt und bin startklar für die Titanen.

    Außerdem macht es wenig Sinn, ein Harvest und Lootquality Event zu starten und 2 Wochen später den Server zu wipen, oder?

    Für die Serverperformance wäre es vielleicht ratsam, nicht bespielte Basen zu löschen und mit Blick auf Crystall Isles kann ich nur empfehlen, regelmäßig wild Dino kills durchzuführen. Die Map ist unfertig und es gibt massiven overspawn an einigen stellen auf der Map (zum Beispiel an der Dragon Cave die Motten und Rock Drakes).

  • Also, ich bin mal sowas von dagegen. Ich habe 2 Chars hochgelevelt, tausende von Rexen gezüchtet....Ewig gebraucht um Rex BP´s zufinden.... Betreue 2 Mainbasen auf Christel und Extin...Auf Extin...sind wir nun endlich soweit das wir die großen Lootdrops angehen können. Und uns Richtung Bosse begeben. Ich bin ganz Tags arbeiten, sowie auch Lobo. Wenn ich daran denke zu wipen is mir übel. Wenn mal einige Suppis mehr die Server aufräumen dann laggt es auch weniger....und nicht nur eine einzige Person....Wenn ich bzw auch meine Mitspieler jetz alles aufgeben würden, wo wir soviel Zeit investiert und auch andere Namenbekannte....dann würd der Server schnell leer. Sind dind der Kern deines Clusters ;) Wenn ein Wipe kommt bin ich weg... Mfg

  • weil ich jetzt zwei Charaktere hochgespielt hab und was aufgebaut hab und ich jetzt schon drei leute kenne mit den ich spiele schon angekündigt haben das sie dann gehen ich baue auf rakna gern meine base kleiner kein problem wenn das helfen würde

  • Soll zum 31.12.2018 Ein FULL Whipe mit dem Einbinden des Extinction Servers geschehen? 20

    1. Nein (Bitte in den Kommentaren begründen) (20) 100%
    2. Ja (Bitte in den Kommentaren begründen) (0) 0%

    EDIT: Mir ist es gleich was rauskommt. Ich mache das nicht aus eigenem Interesse sondern aus Interesse der Community. Ich binn völlig neutral und mich stört keine der Auswahlmöglichkeiten. (Weil mich jetzt schon zwei drei angeschrieben haben.) Ist völlig eure Entscheidung ich mache das nur auf anfrage des obrigen Themas. LG :)

    .

    .

    .

    .


    Hallo Christopher,


    Zuerst mal, danke für deinen Beitrag,


    Zu deinen Fragen:

    1.Der Extinction Server wird ab dem 31.12.2018 in unseren Normalen Cluster mit eingebunden.

    2. Du kannst im Cluster selbst alles mit nehmen, egal ob Tiere, Kleidung, Reccurcen etc.

    3. Das kann ich nicht sagen, es gibt folgende Pro's & Contras:


    PRO:

    • Die Serverperformance währe wieder auf Maximum, da keine Tiere / Strukturen berechnet werden müssen. Also keine Lags mehr zwischendurch.
    • Die Map an sich wäre wieder Sauber und es gibt keine halb verfallenen Basen etc.
    • Dein Anstoß mit den gleichen Startbedingungen.


    CONTRA:

    • Viele Spieler werden sich nach einem Whipe wahrscheinlich dafür entscheiden, den Server zu wechseln.
    • Das mit den Savelags / der Bebauung der Map wird in 2 Monaten spätestens wieder genauso aussehen wie jetzt.
    • Das Auktionshaus, die Boss Arena, etc. muss auch wieder erneut errichtet werden, was etliche Zeit in Anspruch nimmt. (Auch wenn diese mit gespawnten Strukturen entstanden sind)


    Ich werde das Thema Mal anpinnen, und eine Abstimmung einbinden. Wenn genug Leute abstimmen (Mindestens 30 Stimmen von Leuten wo ich den namen auf dem Server zurückverfolgen kann.) Wird die meist gewählte Antwort genommen und beim einbinden des Extinction Servers in Kraft treten.


    Gerne auch Kommentare für Gründe für / gegen den Whipe!



    Mit freundlichen Grüßen

    Markus


    Head-Admin, Servertechnik, ARK-Spieler


    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - Albert Einstein


    Wer keinen Spaß versteht oder alles zu ernst nimmt sollte mich meiden!:P

  • Hallo zusammen!

    Vielen Dank, dass ich so nett und hilfreich auf dem Ragnarok-Server aufgenommen worden bin.


    Als Neuling in dieser Community habe ich ein paar generelle Fragen und hoffe auf Antworten:

    1. Stimmt es, dass Extinction Teil des Clusters ist/werden soll?

    2. Kann man mit Gegenständen und Tieren im Cluster reisen (also heute nach und von ISO?)

    3. Werden alle oder einzelne Server nochmal neu aufgesetzt/gewiped, wenn das Cluster erweitert wird, damit alle gleiche Startbedingungen haben?


    Viele Grüße

    Christopher :)