Eventplanung

  • Guten Tag Survivor!

    Stehts unter dem Motto "Make Ark great again" sollen in Zukunft wieder Events und Challenges in Ark stattfinden!


    Daher bitte ich euch unter diesem Beitrag eure Ideen und Anregungen für zukünftige Events und Challenges einzutragen!



    Welcher Server?

    Ragnarok, Extinction, Valguero, Eventserver


    Wer?

    Alle die Bock haben!


    Wann?

    An den Wochenenden, da hier die meisten anzutreffen sind!


    Preise für die besten unter euch?


    Findet Ihr unter dem Thema Eventpreise! Und auf dem Eventserver



    Ich freue mich auf eure Vorschläge!

    Euer Erzieher

  • Bogen schiessen


    Komposit Bögen & Pfeile gratis.


    Aufbau: hintereinander 5 kleine Gehege mit verschiedenen wilden Dinos.

    Wertung: Punkte - nach Menge & Entfernung - des Abschusses.


    Jeder Schütze einzeln - mit gleicher Anzahl & Art - an Dinos als Zielen



  • Hallo Duke,


    das Problem hierbei ist, dass Leute mit einer älteren Festplatte einen nachteil gegen Leute haben (Wie z.B. Mich) die nur mit SSD's fahren... Und somit doppelt wenn nicht dreifach so schnell auf andere Karten (Insbesondere Crystal Isles) laden. Daher wird das denke ich nicht umgesetzt werden.



    Mit freundlichen Grüßen

  • Servus zusammen,


    ich wäre für Dino Kämpfe. Eigenen Dinos in eine Arena stecken und kämpfen lassen. Am besten ankündigen und bissel vorlauf allen Leuten geben damit man auch was geiles tamen oder auch züchten kann. Vom Prinzip "The last man standing". Man ist ja auch schön flexibel... Man kann ja von Dodo bis Giga alles machen... könnte das ja alles in verschiedene Gruppen einteilen und somit ein Ranking machen... Sowas finde ich sollte man aber mit Anmeldung der Member machen. Hatte das schon erlebt das sowas gemacht wurde und dann kamen da 3 Leute... Ist halt wieder arbeit für nix... Auch nicht schön..


    Lg Joker

  • Ich fände Dino Kämpfe auch sehr interessant. Obwohl ich eigentlich kein Pokemon Fanboy bin, fände ich die Idee aber trotzdem geil wenn jeder drei Kryopods mit in den Kampf nehmen darf in denen verschiedene Dinos drin sind. Wenn ein Dino stirbt, darf der nächste rausgeschmissen werden. Natürlich sind drei Gigas verboten.


    PVP Arena ohne Schusswaffen geht eigentlich auch immer. Schnitzeljagd finde ich persönlich eher langweilig.


    Wo ich auch mal richtig Lust hätte zu testen wäre eine vom Admin erstellte Base die einen Dungeon sozusagen simuliert, mit verschiedenen Wilden Dinos innerhalb der vorgegebenen Wege und die Spieler könnten sich dann mit Votepunkten dazu anmelden. Am Ende wartet dann ein Lvl 500 Dino und eine Lootkiste oder so.


    LG
    Chello

  • Ahoibrause!


    Mein Vorschlag wäre nen simples "Ovis-Bingo".


    Stellt euch vor als "Spielfeld" werden 20x20 Fundamente aufgestellt und jedes Fundament wird dann auch mit Wänden abgegrenzt und in ein paar dieser Felder werden zb Schilder mit Zahlen platziert oder die Felder werden farblich markiert, je nachdem welches Feld man trifft bekommt man eine Kleinigkeit, die Gewinne müssten hier natürlich Adminseitig ermittelt werden.


    Man könnt auch mit Fallschirmen von ner Klippe auf so ein Bingofeld segeln und je nachdem wo man landet gibs halt was. :P


    Was ich auch mal gesehen habe, jeder hat keine Punkte in Meeledmg geskillt und bekommen alle 2-3 Primitive Holzkeulen... und in einer Arena werden Pinguine gespawnt, wer am Ende am meisten Organisches Polymeer hat gewinnt etwas, davon würd ich dann im Übrigen gern auch ein Video machen und an den Tierschutzverein peta schicken... Kappa :D

  • Da gewünscht poste ich noch ne kleine Idee,


    "Extinction Dronen-Rennen"


    Man steckt nen Parkour ab und veranstaltet nen Wettrennen oder eben Zeitrennen.


    Eine Weitere Idee wäre eventuell ein schlichtes Sammel oder Farm-event.

    Sowas wie "Wer in dem genannten Zeitraum die meisten Dodo's (oder Resourcen) zusammen hat gewinnt.

  • Eine Map für Events ... nicht betretbar mit Dinos.

    Geöffnet nur zu Events.


    Vorteil: die Gebäude u. Einrichtungen für die Events können nicht zerstört werden & wieder genutzt werden.


    Mehrere Event Ideen von verschiedenen Event Vorbereitern

    können vom Event-Tribe jederzeit verändert & angepasst werden.


    z.B. eine öffentliche vorhandene Map the Island oder ...

    - während des Events können die Bosse nicht gemacht werden.

  • Ahoi nochmal,


    Mir schwirrt in den letzten Tagen eine Idee im Kopf herum die ich im folgenden gern einmal erläutern möchte.



    Da nun vor 1-2 Wochen Quadrix und Strumi so freundlich waren und die Vorbereitungen getroffen haben für den Alpha King Titan und einige Spieler eingeladen haben am Kampf teilzunehmen dachte ich mir, dass man sowas eventuell als ein Serverseitiges Event durchboxen könnte.


    Natürlich wären hier gewisse Voraussetzungen erforderlich, damit nicht jeder Niedrigstufige Spieler oder Tribe da durchgezogen wird.

    Hier könnte man dann voraussetzen, dass nur Max-Level Charaktere daran teilnehmen dürfen und je nach Tribegröße Material, Sättel Tiere usw. mit in den Kampf zu bringen sind.


    Desweiteren könnte man noch die Tötung der Ragna Bosse voraussetzen.

    Sodass bewiesen wäre, dass man eben auch in der Lage wäre etwas auszurichten.


    Worum es mir hier hauptsächlich geht, wäre dann die eventuelle Verteilung der Trophähe des Alpha King Titans an alle Tribes die die besagten Voraussetzungen und ausreichend Einsatz erfüllt/erbracht haben.


    Diese Art von Event könnte man ja mehrfach wiederholen, eventuell in 6-8 Wochen Intervallen.


    Mir ist durchaus bewusst, dass das schwer umzusetzen ist, aber so würden andere, die auch ihren Teil am Kampf beigetragen haben nicht leer ausgehen.


    Bei der oben genannten Aktion haben Quadrix und Strumi ja ohnehin 95% der Vorbereitungen getroffen somit war es ja legitim, dass sie die Trophähe bekommen.


    mfg ^^

  • So, weil's so schön is mit langen Texten hier noch ne Idee:


    Administration + Supporter gegen Spieler

    ABER, Admins bauen auf einem Event-Server ein Fort bzw. eine Burg o.Ä. mit Verteidigungsanlagen (Kanonen und höchstens Plant X Cropplots) Im inneren der Verteidigungsanlage wird ein Transmitter aufgestellt den es zu zerstören gilt, ist dieser zerstört haben die Angreifer gewonnen.


    Man könnte hier eventuell noch Außenposten aufbauen die eingenommen werden können die eventuell Resourcen oder Tiere beinhalten die die Angreifer dann nutzen können.


    Die Grundidee ist dann eine ähnliche wie in einem Echtzeitstrategiespiel nur eben in Ark umgesetzt.


    Allerdings dürfen auf beiden Seiten dann nur "Primitive" Waffen benutzt werden, sprich Pfeil und Bogen/Armbrust Kanonen die Primitiven Granaten Ölgläser Brandpfeile usw.


    Die Angreifer bekommen Startresourcen, Kisten mit Waffen Rüstungen Munition usw und eine Auswahl von einigen Tieren (Equus, Raptoren Paracer mit Platformsätteln usw) Und in den Außenposten sind dann eben ähnliche Dinge enthalten, diese können dann ja von Tieren usw verteidigt werden.


    Mir würden jetzt noch unzählige Dinge einfallen aber ich wollte erstmal die Grundidee übermitteln und schauen ob sowas Anklang findet.


    mfg

  • Hallo DanGo



    Paar Fragen:


    1.Soll das mit Tribe War auf Ragna laufen oder auf nem seperaten server mit pvp?


    2. Wer baut das alles auf?


    3. Wie viele spieler sollen denn da mittmachen? also mehr wie 10-15 mann kriegst du meinst nicht ran...


    4. Die ganzen engramme deaktivieren, den server aufsetzen, andere levelbedingungen schaffen etc. ist ein haufen arbeit. Ist das gerechtfertigt für ein event was vllt 1. Stunde läuft?



    Mit freundlichen Grüßen

  • Ich setz mich mit Freuden dran und bau den shit auf. :D


    Man muss die Engrame ja nicht deaktivieren, man kann die Items einfach dierekt zur Verfügung stellen. Du könntest dafür sogar ganz einfach den Island Server nutzen.


    Keine Frage, eine solches Event ist sehr aufwendig aber wenn man in der Lage ist es gut umzusetzen dann könnte es bestimmt ne Menge Spaß machen.


    10-15 Mann können ja schon ausreichend sein, klar mit mehr machts vermutlich auch mehr Spaß.


    Wie gesagt es ist ein Vorschlag, über die Umsetzung hab ich mir selbst keine großen Gedanken gemacht... aber wie gesagt ich würd mich mit freuden dran setzen und den kram mit bauen.


    Ich bin mir selbst auch nicht im Klaren darüber ob man mit den genannten Waffen einen transmitter beschädigen/zerstören könnte sowas müsste man eben noch testen und gegebenen Falls anpassen.


    Es soll ja nicht unmöglich sein für die Angreifer, im Gegenteil es soll Spaß machen und man soll ein Erfolgserlebnis daraus ziehen können.


    Aber wenn du sagst, dass es ein zu großer Aufwand ist für eine unabsehbare Teilnahme seitens der Spieler dann ist dem so, mir kam die Idee nur spontan und ich dachte ich schreibs mal auf, tut ja niemandem weh aus dir, weil du meine Wall of Text lesen darfst. xD

  • Ich hätte da noch eine Idee, eine Art Angel Event.


    Der Server hierfür ist egal, da hierfür lediglich ein Teich oder See benötigt wird.

    Man könnte entweder „durch die Admins“ eine kleine eingezäunte Anlage mit Wasser Gehege bauen, oder aber Lee stellt ein Riesen Kutter für alle zur Verfügung.


    In diesem kleinen eingezäunten Wassergehege, können dann via Befehl ein Haufen Fische gespawnt werden.


    Entweder werden hierfür Angeln und Köder bereit gestellt oder aber jeder nimmt sich selbst sein Material mit.


    Sinn dieses Events ist in erster Linie nicht unbedingt das erbeuten von Baupläne sondern eher, dass die Community auf einem Haufen ist und man um die Wette angelt und im ts etwas quasselt.


    Natürlich kann man hier am Ende noch eine Art Schlussverleihung machen, für die Person die den größten Fisch ergattert hat :D