Eventplanung

  • Hallo,

    bin auf ragnar zu hause.


    würde als event reaper queen vorschlagen, da es viele solo spieler gibt und tatsächlich welche die abberation garnicht besitzen.

    fände ich gut wenn ihr es möglich macht das jeder in den genuss kommt mal Alien auf arkisch kennenzulernen.


    gibt bestimmt einige die daran interesse hätten.

    Mfg smOOter

  • Fallschirm-Zielspringen:

    Recht einfach umsetzbar und vor Jahren erprobt - es bräuchte einen hohen Turm und darunter vorzugsweise tieferes Wasser mit Behemoth-Gates eingegrenzt. Darin schwimmen Megalodons, diverse Pillars ragen aus dem Wasser - mit und ohne Ceilings in verschiedenen Größen. Z.B. 3x3 = 1 Punkt, 1x3 = 2 Punkte, 1x1 = 3 Punkte, Pillar ohne Ceiling 5 Punkte.

    Drei Durchgänge, bei Gleichstand bleibt nur ein Pillar übrig, wer stirbt ist raus. Es sollten auch weniger Pillars als Spieler vorhanden sein, erhöht den Spaßfaktor.. ;)


    Karkino-Zielwurf:

    Nicht erprobte Theorie: In einem größeren Gehege gibt es diverse Dinos en masse. Diese müssen ergriffen werden und in das eigene Tor (jeder Spieler hat eine eigene Farbe) geschmissen werden (alternativ Dinos in der jeweiligen Spielerfarbe, aber macht wohl mehr Aufwand - bei dieser Version bringen fremde Dinos 50% der Punkte?). Für die Dinos gibt es je nach Größe Punkte, wobei die Größe der Tore gerade so einen Stego zulassen sollte und von der Distanz her abgegrenzt sein. Ein paar nicht-werfbare, aggressive Dinos würden das Spektakel verfeinern.


    Dodo-Dodo:

    In einer Arena befinden sich x Dodos (+Dilos?). Die Spieler müssen die Dodos zähmen (jeder bekommt x einfache Kibble, Bogen + x Betäubungspfeile) und in ein Gehege werfen/bugsieren.

    Die Dilos würden die Sache noch etwas erschweren, es könnten natürlich auch andere Dinos mitmischen..? Da alle in einem Tribe sind, könnte man das gegenseitige ausknocken entweder erlauben oder verbieten - Version 1 wäre wohl spaßiger aber kostet halt die begrenzten Betäubungspfleile... :-)


    Greifen-greifen:

    Eine abgewandelte Version des Dodo-Events: Jeder Spieler startet mit einem Greif (voll auf Speed getrimmt) - es gilt Dodos zu finden und im eigenen Greifen-Nest abzuliefern. 10-15min sollten reichen?


    ..gibt noch mehr Ideen, ist erstmal aus dem Ärmel geschüttelt und möchte auch ungern selbst Events leiten/gestalten (habe schon 100+ auf dem Buckel, damals vor Jahren..) - die Glory Points sind mir lieber ;)


    LG

  • Am 13.11.2021 Startet das Am Maulen 2021 Event


    Startzeit ist nach dem Neustart 18 Uhr

    Karte wird Aberration sein


    Hochmut kommt vor dem Fall! Bestreitet das Event in mehreren Etappen und gelangt vom Höchsten bis zu den Tiefen von Aberration!

    Bei jeder Station musst DU dein können in verschiedenen Disziplinen unter Beweis stellen! Sei es Werfen, Fliegen oder gar ein Skiv steuern!


    Etappe :

    Gleiterrennen

    Gelange bis zum Grund der Karte auf einer vorgegebenen Route




    Etappe :

    Knicklicht Staffellauf

    Jetzt bist du unten, aber schaffst du es auch wieder nach oben ? (ಠ_ಠ)



    Etappe :


    Auf die Basilisken, fertig, LOS! -> und zwar nackig!
    Ob das eine gute Idee ist ?


    Etappe : überraschung

    Teilnehmen kann jeder

  • HUHUH Heute (wie schon im Discord angekündigt ) wird ein Überrasschungsevent auf Fjördur starten so gegen 18 Uhr (Teleporter heißt Event ) aber NICHT WEITER SAGEN !!!! TS Erforderlich!!!!


    Hi everybody. A Event are going to start tomorrow. It will start at 18:00h at the map Fjördur the teleporter name is EVENT. You have to use the Teamspeak.

    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.:evil: