Posts by Dagros/Bell

    jep, ich gucke nachher mal wie die heißen


    Nachtrag:

    Tribe: Illiadans Bein

    nahe grüne ARk


    WIe gesagt, sie hatten es nicht mitbekommen dass es keinen kompletten Wipe mehr gibt und ich habe ihnen darauf das Päckchen angeboten :). Es war nichts großartiges, sondern einfach nur normale Tiere :)

    Ahm.. da war ein Tribe der hatte nicht mitbekommen dass es keinen kompletten Wipe mehr gab, sondern nur ein Teilweisen Wipe.


    Deshalb habe ich ihnen eine Ghil.- Standartrüstung, eine Spitzhacke und einige Klamotten zum tamen, sowie drei Tiere gegeben- nichts großartiges (also keine Gigas, oder Drakes) .


    Ihr könnt euch ja überlegen ob dies angemessen war, oder ob sie die Klamotten zurückgeben sollen.


    mfg

    ihr seid ja schnell :) Hab mit zirka 1-2 Tagen gerechnet und jetzt sind schon alle Tresore überprüft worden :)

    Vielen, vielen Dank für die schnelle und gute Arbeit- hoffe die Serverumstellung macht jetzt nicht noch viele Probleme!


    mfg

    Wie sieht es eigentlich mit der Kiste des Gemeinschaftstribe von mir aus? Dies ist im Grund mein eigener Tribe der aus sehr vielen Mitgliedern anderer Tribes besteht- darf ich überhaupt dafür eine eigene Kiste beanspruchen?


    Gemeinschaftstribe:

    - dort züchte ich meine Dinos - Mitglieder Carlos, Batu, Jonnny, Odio und ich


    - ich bin natürlich noch auf anderen Karten in anderen Tribes, wie z.B. auf Ragnarok bei batu und auf Ex. bei Carlos im Tribe- aber dort züchte ich halt selber nicht und habe meine Zucht immer auf Val und Aberration gehabt.


    // Fledermaus: Ich startete bereits mit einem lev. 1 Carakter auf dem Backup Server & schliesse mich wieder Dagros an (ich nehme keinen ersten 150er Wunsch-Dino).

    ich wäre ja dafür, dass man die Charakter hochladen muss, weil man dann nichts mehr im Inventar hat! Würde man dies nicht machen könnten Mitspieler Gigas etc. in Pokebälle packen und somit rüber holen, obwohl sie dies vielleicht nicht dürfen


    Steam Punk würde ich zu den Hilfreihen Mods zählen, denn jede Mod ist eine Spielverändernde Mod!


    Steampunk bietet folgendes:


    - neue Bauteile

    - anders aussehende technische Einrichtungen

    - top Kibblemaker

    - Ice, womit z.B. Classic Flyer mit seinen ganzen negativen bugs überflüssig wird

    - coole Gadgets, wie z.B. Tesla Spule etc.


    Man könnte einiges wie z.B. das Flugschiff rausnhemen; ist ganz, ganz einfach :)

    Sooo, habe jetzt bis auf die High End Baupläne soweit alles rüber geschafft und in einem Tresor verstaut. Wann muss man denn den Charakter hochladen, weil der ja nur 24 Stunden oder so gespeichert wird?


    Ein Viech nennt sich Johnnys Drake, aber dat ist ein Arbeitsviech für den gesamten Tribe gewesen.


    Ps.: S+ Tek Klamotten darf man mit in den Tresor packen, oder? Habe dann auch gleichzeitig etwas Element mitgenommen, damit wir auch genug Treibestoff für unsere Generatoren haben.

    Also...


    Neue Mods die ich bis dato immer genial fand:


    - Steampunk- durch das Eis wird auch der classic Flyer Mod überflüssig und die damit einhergehenden Probleme. Zu Steampunk bräuchte man eigentlich nur noch 1-2 Mods, denn alle anderen mods wären überflüssig...


    Auch halte ich es für falsch, dass man das Dinolvl anpassen muss- wegen zu leicht etc.- ist vollkommener Quatsch, denn die Schwierigkeit kommt von anderen Einstellungen und nicht vom level her. Daher Vanilla Werte für level und Mutationen etc. und fertisch ist die Geschichte- wenn man das Spiel schwieriger machen möchte muss man einfach nur die Ressis und den Damage der wildlebenden Tiere und Bosse erhöhen. Es gibt glaub die Einstellung Schwierigkeit die man einfach nur erhöhen muss und schon ist alles schwerer.


    Zu dem Wipe selbst:

    Also wenn ich lese "Dinos wie Lee´s Gigas, dann meint ihr auch unsere (Calos) Rexe. Deshalb ein klares No, oder halt doch einen kompletten Wipe. Calos hat mehr Zeit investiert als alle anderen und deshalb hat er auch die guten Rexe und sollte nicht bestraft werden.


    Zu den Regeln:

    Mehr Regeln sind meist nicht förderlich, obwohl ein gewisses Grundmaß an Regeln existieren sollte. Regeln sind immer dann vorteilhaft, wenn sie das zusammenleben ermöglichen- für nichts anderes sind Regeln gut- Daher gilt folgendes: Will man Menschen vorschreiben wie sie zu spielen haben wird es sich immer negativ auswirken. Klar, es gibt einige Regeln wie die Bauregeln die unerlässlich sind, doch schreibt man Leuten vor was sie zu verkaufen haben und was sie verschenken dürfen, oder sogar wen, oder wann man Helfen darf, ist es zu viel- spiegelt natürlich nur meine Meinung wieder.

    Moin,


    als ich hier angefangen habe waren die Server richtig voll- an fast jeder Ecke hat man einen anderen Spieler gesehen- doch momentan sinken stets die Spielerzahlen und es gibt Tage da spielen nur noch ganze 5-8 Leute auf unserem Server. Damals habe ich es verstanden, dass man gerne die Spielerzahlen mit Hilfe von härteren Regeln an den Server binden wollte und auch die Auktionshaus- Modifikation in diesem Zusammenhang vom Server genommen hat.


    Doch eines kann man nicht bestreiten: Die Endscheidungen der zusätzlichen Regeln und der Verlust des Auktionshaus sind nach hinten losgegangen! Es soll kein Vorwurf sein, denn diese Änderungen hätten auch gut und gerne den gewünschten Erfolg haben können. Doch wenn Fehlentscheidungen so eindeutig zu Tage treten sollte man keine Hemmungen haben die Regeländerung rückgängig zu machen und das Auktionshaus wieder einzuführen!


    mfg

    Talia

    Sehr schade, weil die Mod ja eigentlich recht gut ist! Ob man nun sein Werk vom Netz nimmt, weil man einen Wettbewerb nicht gewinnt ist schon sehr arm, denn in erster Linie sind Mods doch dafür da andere Spieler zu erfreuen und nicht weil man damit etwas gewinnen will...


    mfg


    PS.: Das Gewinnen und die Anerkennung kommt nachher, wenn man mit seinen Werken gewachsen ist und Bekanntheit errungen hat...

    Moin,


    da wird ja einige Mods vom Cluster geschmissen haben wollte ich mal fragen ob wir dafür einen neuen Mod aufspielen können.


    Die Mod heißt: Hybriden, Genetic Workbench & Advanced Chemistry Bench

    https://steamcommunity.com/sha…8114752&searchtext=Hybrid


    Beschreibung:


    Die Mod richtet sich in erster Linie an die Leute die das Endgame schon hinter sich gelassen haben


    Die Mod ist dazu da Hybriden zu Züchten und Kreaturen wie zum Beispiel den Phoenix auch auf jeder anderen Map zu bekommen. Dafür muss man DNA von seinen eigenen Tieren sammeln (dabei wird das Tier getötet) und mit sehr vielen anderen Materialien wie zum die Trophäe des Alpha Drachens kombinieren. Außerdem müssen verschiedene chemische Verbindung wie HN02 etc. erzeugt werden um daraus nachher die befruchteten Eier zu erstellen.

    Des weiteren kann man halt Sättel herstellen die das Tier schneller macht, aber dafür wie z.B. beim Argentavis, oder Quezel die Gewichtsreduktion verringert. Dadurch wird der Classic Flyer Mod mit seinen bekannten Problemen unnötig.

    Moin,


    wie ersichtlich würde ich gerne wissen ob die Teleporter in der Ini auf öffentlich gestellt wurden, denn jeder kann meine Teleporter benutzen und manchmal sehe ich Leute in meiner Hauptbasis rumlaufen... Ich musste deshalb alle Schränke und Truhen verschließen und weitere Türen einbauen die sich irgendwie auch auf die Ladezeit auswirken; mehr Elemente= längere Ladezeit, wenn man keinen sehr starken Rechner hat!

    Schade Dango, ich habe es immer genossen mit dir zu daddeln, gerade weil du so ein ehrlicher und direkter Kerl bist. Aber diese Entscheidung muss natürlich jeder für sich selbst treffen und von allen akzeptiert werden. Naja, die Regelungen werden wohl nicht mehr geändert und erstmal so gelassen, man muss sich halt anpassen. Noch krassere Tiere züchten, bessere Blueprints besorgen, noch mehr Gachas klonen um an das Element zu kommen. Wir machen übrigens jetzt gar keine Addern mehr, weil sich das einfach nicht lohnt, sich mit 3 Leuten an so eine Vain zu stellen, 20 Minuten langweiliges Dinos killen und dort durch die Vains zu buggen und sich immer über den letzten fehlenden Dino zu ärgern für gerade mal 200 - 300 Element. Wir lassen jetzt nur noch die Gachas ackern und erweitern unsere Farmen, ist wahrscheinlich auch nicht der Sinn von Extinction aber was solls.


    Es sind schon eher 800 Element, wenn es nicht geändert wurde und im zweiten Teil beklagst du dich darüber wie ihr selber spielt... Jeder ist seines Glückes Schmied und sollte irgendwer sich über seine eigene Spielweise aufregen muss er selbst zusehen wie er sie verbessern kann! Bitte keine weiteren komischen Änderungen provozieren, denn damit ist keinem geholfen! Dango ist schon weg und der war mir immer ein sehr netter Mitspieler.