Posts by Dwelf

    Hey, hab da mal ein paar verlassene Tiere und Rafts gefunden. Da es hierzu noch nichts auf der Map gab.... Tada... ein Fundbüro-Beitrag...


    Rafts:


    66,02/22,85 (R.A.T.^Shot)

    52,66/44,28 (R.A.T.^Shot)

    56,93/41,45 (Overlords)


    Hatte gestern noch mehr verlassene Rafts gesehen, hatte sie heut aber nicht mehr gefunden.


    Tiere:


    Blood Crystal Wyvern (Lvl. 158) 63,72/34,51 (Schey)


    Und da es nich keinen angepinnten Beitrag zu herrenlosen Strukturen etc. gibt, packe ich einen verlassenen Zähmkäfig auch noch in diesen Beitrag, in der Hoffnung, dass der dann abgebaut wird.


    Dieser befindet sich auf 77,02/18,21 (Overlords)


    Falls ihr Rafts habt und vergessen habt wo sie stehen, könnt ihr sie mit dem Dinotracker leicht lokalisieren. So müssen keine neuen Rafts gebaut werden... Alternativ könnt ihr sie so Orten und zerstören... dann wird der Server nicht mit verlassenen Rafts zugemüllt! ^^

    Ich mal wieder mit einer weiteren Frage...


    Zählen Crystal Wyvern zu der Regelung dazu, dass man nur 4 Wyvern besitzen darf oder zählen sie nicht dazu?


    Gibt zwischen den beiden Arten ja auch Unterschiede in bestimmten Punkten und sie sind ja auch breedable.


    Ich habe hier noch nichts davon gelesen, dass sie dazu zählen, oder ob sie es nicht tun. Ingame habe ich vor Kurzem gefragt und es hieß sie würden dazu zählen.


    Wenn sie dazu zählen, wäre es eventuell möglich sie in der Regelung zu erwähnen? Zwar tragen sie den selben Namen, doch haben sie ja auch ihre Unterschiede. Wenn sie nich dazu zählen wäre ggf. eine Ausnahmeregelung bzw. Erweiterung für Crystal Wyvern angebracht?!


    Hab auf Crystal Isles in einer Base 25 (wenn nicht verzählt) Crystal Wyvern gesehen, die zu einem Stamm gehören und mir scheint als würden sie halt nicht zu der normalen Wyvern-Regel zählen...


    Also tun sie's oder nicht?!

    Es muss eigentlich ja nur einmal ganz kurz und knapp im Forum stehen, damit man sich darauf beziehen kann.


    Aber schon ein Wunder, dass sich das Thema Sättel craften so lang hält und es nich immer keine genaue Antwort finden lässt. Meines Wissens war, nachdem mir das mit den Leveln gesagt wurde, sogar noch eine Team-Besprechung bei der sich das Thema sicherlich gut gemacht hätte.


    Bitte fügt schnellstmöglichst nun die Antwort auf die Sattelfrage hinzu, damit das Elend endlich ein Ende hat.


    Man könnte Beispielsweise ja auch sagen, dass alle Sättel, die man nach Level 65 (oder so) freischaltet komplett nicht für andere herstellen darf und bei denen darunter (also alle Sättel bis Level 65) dann die Regelung von 20 Level (oder so) darunter gilt und man diese dann für andere craften kann, aber dann nur für die kompletten Ressourcen und halt kein verbesserter Sattel, sprich Primitiv.

    Ich habe eine Frage bezüglich der Weitergabe von Standard-Sätteln an Spieler, die die Levelanforderungen zum erlernen bzw. Craften des dementsprechenden Sattels noch nicht erreicht haben.


    Und zwar steht bei "Was ist eigentlich Boosten und was nicht?" Folgendes:

    Quote

    3. Wenn neue Spieler nach einem Sattel Fragen o.Ä. dann könnt ihr ihnen gerne einen geben, jedoch bitte nur Standard Sättel gratis weitergeben. Für verbesserte bitte darauf achten das derjenige mindestens den Standard Sattel vom Level her überhaupt lernen kann, und dann auch bitte einen dementsprechenden Preis dafür verlangen. (Das selbe gilt natürlich auch für Waffen etc.)

    Es kam nun die Tage mal häufiger vor, dass Spieler nach Sätteln fragten, aber schnell gesagt wurde sie seien zu weit vom erlernen des Sattels entfernt und somit könne ihnen keiner gegeben werden, weil das wohl irgendwann mal ein Admin oder so GESAGT haben soll. Es sei wohl eine Regel... Aber nirgends finde ich diese mit genaueren Informationen... wie z.B.:


    • Wie weit darf das Player-Level und das Level des Sattel-BPs (Standard-Sattel) auseinanderliegen, dass man den Sattel weitergeben darf?


    • Warum wurde diese Regel nirgends niedergeschrieben? Jeder könnte so behaupten Admin oder Supporter XY hat behauptet/gesagt, dass "...." und somit falsche Regeln in die Welt setzen.


    Letztens hatte ich auch mal gehört, dass wenn der Spieler eigenhändig in der Lage ist Tier XY zu zähmen, kann dieser auch nach einem Sattel fragen (Standard natürlich)


    Was stimmt jetzt? Etwas Klarheit wäre da nicht schlecht.


    Ich für meinen Teil handhabe es so, wie es oben steht, wenn wer fragt crafte ich demjenigen den Sattel im Gegenzug für die Mats, weil eben die andere Regel nirgends steht und somit für mich nicht existent ist.


    Generell stehen einige Regeln im Konflikt miteinander und müssen aktualisiert werden!


    Beispiel: Man wird, wenn man auf die Website geht, zu anderen Regeln weitergeleitet, als die, die aktuell gültig sind. Als neuer Spieler geht man sicherlich nicht davon aus, dass man dann im Forum die Regeln noch einmal suchen darf, weil dort dann was anderes steht.


    Auf der normalen Seite der Regeln auf die man direkt kommt, wenn man auf "Regeln" klickt steht bspw., dass man 2 Ölpumpen besitzen darf, wenn mehrere, dann sind sie öffentlich zu stellen.


    Im Forum zu der Regel mit den Pumpen steht man darf ausschließlich 2 Ölpumpen besitzen welche öffentlich zu sein haben.


    Kleiner Unterschied aber direkt ganz anderes Ergebnis.



    Okay. Hab den Käfig wieder aufgebaut. Ist nu gür jedermann wieder zur Benutzung bereit.


    Der Käfig befindet sich auf 77,09/40,44


    Bei Bedarf kann ich den gern auch an einen anderen Ort stellen. :D

    Hey,


    ich wollt mal fragen, ob es in Kürze eine öffentliche Wyvernfalle auf Crystal Isles geben soll, oder ersteinnal nicht. Ich hatte gestern eine dorthin gebaut, da ich mir dachte joa warum nicht, doch baute sie wieder ab, da ich mir nicht so sicher war.


    Sofern sich in der Besprechung irgendwas dorthin klärt, würd ich mich bereiterklären diese wieder aufzustellen! Material und alles ist noch vorhanden ^^.


    Einen schönen Tag noch!

    So, da ich jetzt des Öfteren mal einsame Tiere auf Ragnarok gefunden habe, dacht ich mach ich mal im richtigen Forum nen Post, damit die entsprechenden Supporter es leichter haben ;).


    Auf 40,32/25,16 steht ein Griffin von "Stamm von Don" (der stand auf einer Steinformation ganz an der Kante. Könnte ggf. Auch mittlerweile von etwas runtergekickt worden sein).


    Der Pteranodon von Goaß Squad1 auf 15,38/68,24, sowie der Blitz-Wyvern von Bob auf 79,7/56,6 stehen dort auch noch.

    Da im Chat stand, dass das Auto-Zerstören von Strukturen wohl nichtso richtig funktioniert hier mal einige Koordinaten von einigen Basen die schon halb zerstört sind...


    84,22/85,07 (Deep Water Horizon)


    68,49/54,74 (Broterhood)


    64,78/ 51,12 (Toxic1)


    Hier ein paar Koordinaten von verlassenen und vergessenen Zähmkäfigen...


    35,09/41,06 (Die Alphas)


    29,39/44,29 (□□□□□□)[oder so ähnlich... Zeichen werden ingame nicht angezeigt]


    47,70/54,48 (Offshore Mining Inc.)

    Hab auf Ragnarok mal wieder ein herrenloses, einsames Tier gefunden. Ich hlaub es könnte sich um den Blitz-Wyvern von BoB handeln, um den es vor einigen Tagen mal im Chat ging. Dieser befindet sich auf 79,7/56,6

    Auf 17/79 (Highlads, Ragnarok) steht eine Base von Legion Condor, bei der der Abrisscountdown abgelaufen ist (Abriss möglich!). Alle Tiere scheinen schon gestorben zu sein?! Jedenfalls steht da nichts mehr an Getier.


    Falls die Base nicht in Kürze automatisch verfällt wär das glaub ein Fall zum Aufräumen.

    Habe wieder einsame Tiere auf Ragnarok gefunden...


    Pteranodon (113) von Goaß Squad1 auf 15,38/68,24


    Snow Owl (261) von OKichi aif 19,79/81,77

    Ich habe auf Ragnarok einen Pteranodon von Goaß Squad1 gefud1en. Dieser steht schon seit über 24 dort allein herum...


    Koordinaten sind 17,51/72,68 (Highlands)


    // Pteranodon vor Ort nicht mehr gesichtet - vom Boden bis in Himmel - Gruß Bato

    Bei den Dedicated Storages war es bei uns so, dass wir sie repariert hatten (weil wir die Änderung zu spät bemerkt hatten) und sie dann im S+ Converter zu S+ Dedicated Storages umwandeln konnten. Ist zwar bissl blöd gelaufen, aber sparte uns ein wenig Element.

    Ganz zu Anfang möchte ich mich ganz herzlich bei allen für das tolle gestrige Event bedanken, vorallem aber natürlich den kreativen Köpfen, die diesen Eventserver geschaffen haben.


    Die Location in der Viking Bay ist super ausgewählt, ein wirklich toller Ort. Durch die liebevolle Gestaltung des Hauptortes hat man sich direkt wohl gefühlt. Es gibt seeehr viel zu entdecken, sehr schöne, detailreiche Ort und einem wird dort auch so schnell nicht langweilig! Wirklich an alle, die an diesem Server gearbeitet haben ein fettes Danke schön! Die Mühe hat sich gelohnt. Ich gehe mal davon aus, dass jeder Teilnehmer am Event viel spaß hatte auch wenn es manchmal etwas chaotisch schien. Ich selbst bin aus Testgründen etwa 90 Minuten vor dem eigentlichen Event auf den Server gejoint und der Ort gefällt mir so sehr, dass ich mir dachte: "Nee, du gehst hier jetzt nicht mehr weg". Selbst ein Ninja-Warrior Parcour ist für die Jump & Run Freunde da. Wirklich super schöner Ort mit viel Liebe und Detailreichtum gestaltet. Einfach Top!


    Aber ich möcht nicht nur die Location loben. Das Event an sich, also die beiden Spiele, waren sehr spaßig und abwechslungsreich und gut durchdacht. Dass die Spiele an unterschiedlichen stattfanden war sinnvoll und die Orte sind auch schön gestaltet. Mit einer Länge von etwa 80 - 90 Minuten ist das Event sehr angenehm gewesen und nicht zu anstrengend.

    Zu den Spielen:


    1, 2 oder 3


    Das Spiel an sich ist sehr lustig gewesen, es waren leichte, sowie etwas schwierigere Fragen dabei um sein Wissen zu testen, also für neue und erfahrene Spieler was dabei. Was ich generell schade fand war, dass man bei einer falsch gegebenen Antwort direkt rausfliegt und warten musste und, dass man sich nachdem die Frage gestellt wurde direkt auf das Feld gestellt hat, welches man für richtig hielt und wartete, bis man selbst, oder die anderen in den Tod fielen. Da hätte ich mir etwas mehr Chaos mit rumspringen gewünscht, damit es die Mitläufer nicht so leicht haben um sich der Mehrheit anzuschließen. Ich weiß leider gerade auch nicht, ob es bei der Location genügend Respawn-Möglichkeiten gab, oder ich einfach zu blind war, denn ich musste mich immer zu einem Bett einer anderen nahegelegenen Location respawnen und zurückrennen.


    Eiersuche


    Bei der Eiersuche hatte ich auch sehr viel spaß, manchmal war ich mir nur nicht mehr so 100%ig sicher, ob ich noch im Suchgebiet war oder schon zu weit weg war, ansonsten hätte ich jetzt nichts groß am Spiel selbst auszusetzen. Eher find ich es schade, dass mein mir selbst ausgestellter Giga-Eier-Gutschein nicht gewertet wurde (:D) und, dass manche dann meinen müssten einfach die Sattel der Tiere o.Ä. zu entwenden, das ist irgendwie traurig...

    Wie dem auch sei: Ein super spaßiges Event, tolle Location, tolles Event-Team und gute Atmosphäre beim Event. Einfach toll!



    Danke dafür! Bin schon gespannt auf's nächste Event!


    Eventuell wären einige Wegweiser oder Informationen für Leute cool, die nicht im TS sind. Ist sicherlich komisch, wenn alle plötzlich weg sind buw. wegrennen, man keinen Plan hat wo nu alle sind und dann zusätzlich den Teleporter nicht findet :D


    Hoffentlich werden viele weitere lustige und spannende Eventideen eingesendet, damit für jeden Geschmack was dabei ist!

    Hey, wollte nur kurz Meldung darüber geben, dass die öffentliche Wyvern-Falle in den Highlands auf Ragnarok, aufgrund des Timers nehm ich mal an, zerfallen ist.


    Ich würde mich dazu bereiterklären eine neue öffentliche Falle zu errichten, sofern ich grünes Licht bekomme... ansonsten wisst ihr ja jetzt bescheid... xD

    Wir, der Stamm Weihnachtselfen vom Server Ragnarok, wünschen allen Frohe Ostern. Auch wenn es dieses Jahr etwas anders ist als die Jahre davor!


    Wir hoffen, ihr könnt den Tag und das Wetter genießen!


    Frohes Eiersuchen und bleibt gesund!


    #stayathome


    Eure Weihnachtselfen

    (Ist nicht ganz unser Feiertag... aber trotzdem... :D)

    Hey,


    Ersteinmal möchte ich mich ganz herzlich beim TNR-Team für das Event bedanken und find es tatsächlich gut, dass der Zeitraum des Events "nur" bis zum 31.03. geht und nicht noch 2 - 3 weitere Wochen, da man sich in meinen Augen nicht an solche Ereignisse gewöhnen sollte, bzw sich auf diese "boosts" verlassen sollte. Klar ist es für diejenigen Schade, die aktuell eher weniger oder gar nicht von dem "Boost" profitieren können, dennoch sollte man auch bedenken, dass einige Personen umso mehr darunter profitieren.


    Daher wäre ich eher dafür andere Events, wie sie sonst an Wochenenden stattfinden zu veranstalte, als für eine Verlängerung der erhöhten Raten. Klar ist es wesentlich einfacher sie länger aktiv zu lassen, fänds aber auch eher schade.


    Zeigt mehr Dankbarkeit und weniger "Gier". Nur wegen dem Virus heißt es nicht gleich, dass die Raten auch so lang erhöht werden sollten, das wäre Irrsinn. So ist meine Meinung...